Gelbbauchunken, Laichgewässer wiederherstellen
25. November 2023
Hannes Schumacher hat gestern am Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen der Zürcher Fachhochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) in Wädenswil den Lehrgang Naturnahe Teichgestaltung erfolgreich abgeschlossen und den entsprechenden Ausweis erhalten.
Alppass, Vogelzug, Kalte Balz, Exkursion
Vögel · 08. Oktober 2023
Der Zug von Vögeln und Insekten über die Alpen war das Exkursionsthema vom 8. Oktober zum Alppass über dem Weisstannental. Eigentlich. Denn ziehende Vögel waren nur wenige zu beobachten. Abgesehen von einer grösseren Gruppe rastender Hausrotschwänze, umherstreifender Misteldrosseln, einem Turmfalken, einem Rotmilan, ein paar Buchfinken- und Erlenzeisigtrupps war kaum Zugbetrieb feststellbar. Normalerweise überfliegen zu dieser Jahreszeit viele Sing- und Greifvögel den Einschnitt in der...

Vogelzug, Schwarzmilan, Sarganserländer, Feldornithologiekurs, BirdLife Sarganserland
18. August 2023
Kanadisches Berufkraut als invasiver Neophyt am Ufer des Alpenrheins
25. Juli 2023
Das Kanadische Berufkraut wird jetzt sichtbar. Ebenfalls seit einigen hundert Jahren in Mitteleuropa und ebenfalls invasiv. Mit bis zu 250'000 Samen ist auch eine einzelne Pflanze sehr potent. Sie wachsen gerne und gut auf Ruderalflächen wie kiesigen Flächen und breiten sich dort aus.

Blütenstand der Kanadischen Goldrute
Neophyten · 03. Juli 2023
August eit ihrer Einführung aus Nordamerika im 17. Jahrhundert ist die Kanadische Goldrute auf Siegeskurs. Aufgrund ihrer goldig-gelben Blütenpracht wurde sie zuerst in Gärten eingesetzt und als Bienenweide verwendet. Mit bis zu 19'000 Samen brach sie relativ schnell aus den Gärten aus. Heute bildet sie ausserhalb ihres zugeteilten Lebensraumes grosse Bestände. Ab Ende Juli wird sie an Bahnborden und Ruderalflächen sichtbar. Meistens werden einheimische Pflanzen durch die dichte Wuchsform...
Leute bekämpfen im Raum Mels-Sargans-Vilters-Wangs Neophyten
Neophyten · 17. Juni 2023
Erstmals haben die Gemeinden Bad Ragaz, Mels, Pfäfers, Sargans und Vilters-Wangs einen regionalen Neophytentag durchgeführt. Die Linknatur GmbH war bei der Planung und Durchführung des Anlasses massgeblich beteiligt. Im nächsten Jahr soll der nächste gemeinsame Neophytentag stattfinden. Wir freuen uns. Unmittelbar vor uns liegt noch eine lange Neophytensaison.

Traubenhyazinthen zeigen den Frühling an
Vögel · 05. April 2023
in Mels der erste Wendehals und vor einer Woche ein Wiedehopf-Paar in der Rheinau...Zwei Zielvogelarten unseres Artenförderungsprojekt sind aus ihren Winterquartieren südlich der Sahara zurückgekehrt.
Wendehals und Gartenrotschwanz brüten in den Rebbergen bei Sargans
Vögel · 15. Dezember 2022
dann ruft hier wieder der Wendehals. Hoffentlich! Wir setzen uns zusammen mit Bauern, Rebbauern, #BirdLifeSchweiz und #BirdLifeSarganserland dafür ein🙂

Schmalblättriges Greiskraut in der Blüte, Senecio inaequidens
Neophyten · 23. Oktober 2022
Es blüht von Juni bis November und stammt aus Südafrika. Das Schmalblättrige Greisskraut wurde mit Wolltransporten in Mitteleuropa eingeschleppt. Auffällig ist die gelbblühende Pflanze entlang der Autobahn, wo ihre Bestände ein gelbes Band entlang der Fahrbahnen bilden. Strassen und Schienen sind ihr bevorzugter Ausbreitungsweg. Nun ist das Schmalblättrige Greiskraut auch an den Strassenrändern der Ortschaften im Sarganserland zu finden. In der Nähe von Autobahnausfahrten sind die...
Turmfalke, auf Baum
20. Oktober 2022
Rück-, Ein- und Ausblicke: Der Newsletter vom Oktober 2022 ist da! Abonnieren Sie ihn hier.

Mehr anzeigen